Header und Logo

Mädchenmesse 2018

04.07.2018

09.00 Uhr - 13.30 Uhr

Dietrich-Bonhoeffer-Berufskolleg

Elisabethstr. 86

32756 Detmold

Die erste Detmolder Mädchenmesse fand 1998 mit Infoständen, Workshops und Mitmach-Angeboten rund um das Thema „Freizeit und Lebensplanung“ statt.

Schon bei der zweiten Detmolder Mädchenmesse nahm das Thema „Berufswahlorientierung und Ausbildung“ einen größeren Raum ein.

Seither wird die Mädchenmesse jährlich – jeweils vor den Sommerferien – für die 8. Klassen der weiterführenden Schulen mit der Unterstützung vieler Betriebe, Einrichtungen und Institutionen durchgeführt. Dieses Angebot wird von den Schulen gerne als Einstieg in die Berufsorientierung wahrgenommen.

Organisatorinnen der Mädchenmesse sind:

  •  die Gleichstellungsstelle Detmold
  •  das Beratungs- und Koordinationsbüro FAIR – Frau und Arbeit in der Region
  •  das Jugendamt der Stadt Detmold
  •  die Beauftragte für Chancengleichheit bei der Agentur für Arbeit

Gefördert wird die Mädchenmesse durch die Agentur für Arbeit und das Netzwerk Lippe.